Montag, 30. November 2015

Aldi Süd: Wintertraum ''Edelmarzipan-Stollen''

Dieses Jahr auch wieder vegan: Die "Edelmarzipan-Stollen" von Wintertraum.


Wintertraum "Edelmarzipan-Stollen"
200g - 0,99€





Wintertraum "Edelmarzipan-Stollen"
1000g - 2,99€



Hersteller der Stollen ist die Kuchenmeister GmbH, Coesterweg 31 in 59494 Soest.

Im Jahr 2013 habe ich bei Aldi Süd eine PA gestellt, mit der Frage, ob der Wintertraum "Edelmarzipan-Stollen" vegan sei - mit positiver Antwort.

Auch bestätigt "Kuchenmeister" auf Anfrage, dass der Edelmarzipan-Stollen, der unter dem Markennamen "Kuchenmeister" vertrieben wird, ebenfalls vegan ist.

(...) können wir Ihnen mitteilen, dass unsere Edel-Marzipanstollen, Christ-, Rum-, Bratapfel- und Zimtstollen von der Rezeptur her als vegan angesehen werden kann. Wir weisen jedoch darauf hin, dass in keinem Fall das Vorhandensein von Rohstoffen tierischen Ursprungs, wie Butter, Eier, Milch und Milchprodukte, in Folge einer Kreuzkontamination ausgeschlossen werden kann. (...)"

Weiter lesen »

Sonntag, 29. November 2015

Carstens Lübecker Marzipan ''Frohes Fest'' und ''Weihnachts-Mix''

Gefunden bei Rossmann: Carstens Lübecker Marzipan "Frohes Fest" und "Weihnachts-Mix".
Marzipan, ummantelt mit Zartbitterschokolade in Form von flachen Weihnachtsmännern (Frohes Fest, Weihnachts-Mix), Sternen und Herzen (nur im Weihnachts-Mix).


Carstens Lübecker Marzipan "Frohes Fest"
150g - 1,99€




Carstens Lübecker Marzipan "Weihnchts-Mix"
150g - 1,99€



So, die Zutaten gibts diesmal in schriftlicher Form, da das geschossene Bild Augenschmerzen verursacht:

Lübecker Edelmarzipan mit Schokoladenüberzug (21%). Zutaten: Zucker, Mandeln gemahlen (38%), Kakaomasse, Wasser, Kakaobutter, Emulgator: Lecithine, Feuchthaltemittel: Invertase. Kann andere Schalenfrüchte, Gluten, Soja und Milcherzeugnisse enthalten.



Ab Montag, den 30. November 2015 - Samstag, den 5. Dezember 2015 sind beide Produkte bei Penny für je 1,89€ im Angebot.

Bild: penny.de
Weiter lesen »

Samstag, 21. November 2015

Rossmann: 20% auf alle EnerBio-Produkte (KW 48/15 - 23.11.2015 - 27.11.2015)

In der Woche vom 23.11. - 27.11.2015 (Freitag!) ist es wieder so weit: es gibt wieder 20% Rabatt auf alle EnerBio Produkte bei Rossmann:


Ich lieben diese Aktionen, weil es sich für mich dann mal lohnt, wegen der EnerBio Produkte (extra) zu Rossmann zu fahren!

Eine Übersicht von veganen EnerBio-Produkten findet man hier: Vegane Produkte von EnerBio // Rossmann
Weiter lesen »

Aldi Süd: Wintertraum ''Früchtelebkuchen''

Spektakulärer Lebkuchenfund bei Aldi Süd: Früchtelebkuchen, glasiert und mit Schokoladenboden.


Wintertraum "Früchtelebkuchen"
500g - 1,69€





Hiermit beende ich nun meine intensive Lebkuchen(alternativen)suche für 2015. Wenn mir dennoch zufällig ein veganer Lebkuchen in die Hände fällt, freue ich mich natürlich umso mehr :D


Identisches Produkt gibt es auch bei Aldi Nord: Reichsgraf Früchtelebkuchen.


UPDATE 30.09.2016: REZEPTURÄNDERUNG!

Die Rezeptur der "Wintertraum Früchtelebkuchen" wurde dieses Jahr geändert: das Produkt enthält nun BUTTERREINFETT und ist dieses Jahr leider nicht mehr vegan.

Weiter lesen »

Donnerstag, 19. November 2015

KüchenLiebe: fertige Backteige für Mürbeteig, Schwarz-Weiß-Gebäck und Zimtsterne

Gestern war ich im Kaufland... nein, nicht etwa weil VEGO auf seiner FB-Seite am Montag bekannt gegeben hat, dass ab sofort der Schokoriegel bei Kaufland gelistet ist... nein, weil... einfach so halt.
(Nein, NATÜRLICH hatte mein Kaufland den Vego-Riegel NICHT. Soll wohl mit im Schokoladen-Regal liegen; der 150g Riegel kostet dort laut Preisschild auch NUR 2,99€... hab ich auf FB gesehen... -.-). Egal, zurück zu dem, was die Überschrift besagt: fertige Backteig.


Im Kühlregal habe ich von "KüchenLiebe" gekühlte Teige für Mürbeteig, Schwarz-Weiß-Gebäck und Zimtsterne gefunden. Gekauft habe ich sie allerdings nicht, sondern habe nur schnell Fotos geschossen; kann also auch keinen Geschmacksbericht o.Ä. liefern.

Hersteller der Küchenliebe Backteige ist die LAWA Hefeknödelspezialitäten GmbH, Faktor-Rothe-Straße 6 in 09526 Olbernhau / Sachsen.

*Ich habe keine PA gemacht. "Spuren von Ei & Milch" ist lediglich als Allergikerhinweis, Ei & Milch sind keine Bestandteile der Rezeptur.*


Küchenliebe - Backteig für Mürbeteig
350g - 1,69€


Küchenliebe - Backteig für Schwarz-Weiß-Gebäck
350g - 1,69€




Küchenliebe - Backteig für Zimtsterne
350g - 1,69€




Weiter lesen »

Dienstag, 17. November 2015

Kartoffelsterne (Weihnachtsinspiration)

Heute habe ich etwas ganz besonderes für euch: Kartoffelsterne.

Selbst gemacht - naja, fast. Ich habe es mir erlaubt, veganen Fertig-Kartoffelknödelteig zu nehmen, den ich zufällig im Kühlregal im Marktkauf gefunden habe. Es erklärt sich sicher von selbst, dass man Kartoffelknödelteig auch ganz einfach selbst machen kann - wenn man Lust und Zeit dazu hat (was ich das nächste Mal definitiv haben werde).


Die Zubereitung ist relativ einfach:

Zunächst knetet man den Kartoffelteig mit etwas Mehl auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer nicht mehr klebrigen Masse, das dauert etwas. Man teilt ihn nun in 2 Hälften und rollt zunächst eine davon zwischen zwei Backpapieren ca. 2cm dick aus. Nun kann man mit einem Plätzchenausstecher beliebige Formen ausstechen - da wir uns Weihnachten nähern, habe ich mich für große und kleine Sterne entschieden. Andere weihnachtliche Motive wären bspw. kleine Tannenbäumchen, Schneemänner, Engel, Glocken, Herzen....

Die Reste des Teiges wieder verkneten und Vorgang wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist.

Falls der Teig zwischendurch wieder klebrig wird, etwas Mehl unterkneten, ggf. die Ausstechformen ebenfalls etwas bemehlen, damit der Teig nicht allzu sehr in ihnen haften bleibt.

In einer Pfanne Öl erhitzen und die Sterne darin goldbraun braten - darauf achten, dass sie sich NICHT berühren, sonst gehen sie eine sehr innige Beziehung zueinander ein, die man so leicht nicht lösen kann!

Ich empfehle die Kartoffelsterne möglichst zubereitungsnah (sprich: frisch!) zu servieren, da sie schnell ihre "Knusprigkeit" verlieren - schmecken dann aber dennoch gut.

Tipps:
- Wird viel Mehl untergeknetet, vor dem Weiterverarbeiten unbedingt den Teig probieren und ggf. nachwürzen!
- Falls der Teig sich nicht gut auswellen lässt, kann man vom Teig kleine Portionen abnehmen und diese zu Kugeln formen, die man auf bemehlter Arbeitsfläche zu einem Kreis plattdrückt und anschließend darauf die gewünschte Form aussticht.
- Löst der Teig sich nicht oder nur schwer aus dem Ausstecher, so kann man diesen vor jedem Verwenden in etwas Öl tunken.


*Man kann auch ganz andere Formen ausstechen - wie z.B. Dinosaurier, Tierformen Halloween-Figuren, die man dann bspw. auf Mottoparties oder Kindergeburtstagen anbieten kann*




Bei mir wurden die Kartoffelsterne zu Sauerkraut und "Heirler ...wie Landjäger" serviert. Wirklich lecker!

__________________________________

Der von mir verwendete Knödelteig ist von der Firma "Burgis" und im 750g Beutel für ca. 1,50€ erhältlich:




Weiter lesen »

Montag, 16. November 2015

LIDL: Crownfield ''Choco Rice'' und ''Choco Moons''

Crownfield "Choco Rice"
750g (2 x 375g) - 1,89€






Crownfield "Choco Moons"
750g (2 x 3,75g) - 1,89€






Hersteller beider Produkte ist die Nordgetreide GmbH & Co. KG, Mecklenburger Str. 202, D-23568 Lübeck.

Aus folgenden Gründen habe ich keine PA gemacht: 
- Der Hinweis "Kann Spuren von Milch" enthalten gibt für mich an, dass in der Rezeptur keine Milch enthalten ist - das betrifft auch das natürliche Aroma, denn Milch ist auf alle Fälle ein kennzeichnungspflichtiges Allergen, welches auch im Aroma (falls enthalten) angegeben werden muss. 
- Desweiteres befindet sich auf der Verpackung der Hinweis, dass diese Produkte für "Vegetarier geeignet" sind, was wiederum tierische Bestandteile (bspw. im Aroma) ebenfalls ausschließt.
Weiter lesen »

Sonntag, 15. November 2015

Veganes Einkaufen: Metro

Seit ein paar Tagen bin ich nun stolze Besitzerin einer Metro-Karte. Yeah! Die Metro ist 5 Autominuten von mir entfernt & öffnet um 7 - so perfekt! ♥

Letzte Woche bin ich dann gleich mal hin - praktisch: es gab 10% auf ein paar vegane Artikel:


Leider war alles, was mich interessiert hat, schon ziemlich vergriffen... kommt davon, wenn man am letzen Angebotstag einkaufen geht - da muss man halt das nehmen, was noch da ist (wenn die Regale schon nicht nachgefüllt werden).



Gastro Wackelpudding "Himbeere" und "Waldmeister"
125g - je 0,25€


Das ist übrigens der Wackelpudding, den man früher im "normalen" Laden von der Firma "Campina" kaufen konnte.

Geschmacklich wie man es eventuell von den Instant Götterspeisen (z.B. Dr. Oetker, RUF, real quality - Sorte Waldmeister) kennt - außer die Sorte Himbeere, die es als Instant ja nicht gibt.



Die Ohne "Chili Streichwurst"
125g - 



Eine wirklich, wirklich, wirklich gute, vegane Streichwurst. Vielleicht die Beste, die ich je gegessen habe!

Und da wir uns alle selbst über die Hersteller unserer Produkte informieren können und nicht andere dafür brauchen: die ohne gehört zu "Landhof", ein Betrieb, der sich auf "typisch österreichische Wurst- und Schinkenprodukte" spezialisiert hat. Jetzt ist es raus!



Alpro Soya for Professionals
1l - 1,54€




1,54€. Ich meine: 1,54€ (inkl. Mehrwertsteuer)!! In diversen Online-Shops, die diesen Drink ebenfalls anbieten, zahlt man locker das doppelte! Schmeckt im Kaffee wunderbar und lässt sich perfekt zu Milchschaum verarbeiten!



Ponnath Veggie Gourmet "Vegane Visch-Filets"
200g - 2,79€



Riecht beim Auspacken schon leicht nach Fisch, geschmacklich ebenfalls leicht an Fisch erinnernd, schöne Konsistenz. Wirds jetzt öfters geben - ich träume von einem Visch-Burger!

*"Ponnath - Die Meistermetzger" - da brauchts nicht wirklich viel Recherche um zu wissen, dass auch hier ein fleischverarbeitender Betrieb dahinter steht.*



Veggyness "Vegansteak"
175g - 3,96€



Saftig & scharf - ich liebe es. Veggyness = Wheaty ;)


Desweiteren landeten in meinem Wagen noch: Hobelz "Rustikal" und "Olive" (ich hasse Oliven und somit auch diesen Aufschnitt - der mit Pfeffer war restlos ausverkauft), ein Päckchen Alsan, Tukan Tofu Wienerle und ein 2l-Kanister Alba Öl (schwedisches Rapsöl mit Buttergeschmack - vegan natürlich!)

Alles in Allem war der Einkauf wirklich sehr lustig.. bei so manch einer RIESENPACKUNG konnte ich mir ein Schmunzeln einfach nicht verkneifen.
Weiter lesen »

Samstag, 14. November 2015

PA: Bravo Feuerdrachen ''Hot & Spicy'' von Penny sind vegan

Seit Jahren gehören die Bravo Feuerdrachen von Penny zu unserem Knabbersortiment. Dass da nicht näher definiertes "Aroma" enthalten ist, war mir die ganzen Jahre über bewusst, aber dennoch bin ich nie auf die Idee gekommen, nachzufragen, ob dies tierische Bestandteile enthält oder rein pflanzlichen Ursprungs ist.

In letzter Zeit ist mir dieses Produkt in diversen Internetforen begegnet... die einen behaupten: "die sind vegan", die anderen sagen: "nein, sind sie nicht!". Um der Verwirrung ein Ende zu setzen und etwas "stichfestes" in der Hand zu haben, beschloss ich mich letztendlich dazu, selbst eine PA zu schreiben... Verzeiht mir die nachfolgenden Bilder - ich habe sie ausschließlich dafür gemacht, um daraus ne PA zu formulieren... und eigentlich waren sie niemals für die Veröffentlichung im Internet geplant. ;)





Ich zitiere das Antwortschreiben:

"(...) Der verantwortliche Lieferant teilt mit, dass die Bravo Feuerdrachen für eine vegane Ernährung geeignet sind und keine Bestandteile tierischer Herkunft enthalten. (Bezieht sich auf den Artikel mit der Artikelcodierung 002246523-T5555). (...)"



Syrahs PA-Tipp:
Wenn ich bei Penny eine Produktanfrage schreibe, gebe ich aus Erfahrung, gleich die Artikelcodierung mit an; in diesem Fall die 2246523-T5555. Auch ist es oftmals hilfreich, die EAN (hier: 23861954) zu erwähnen. So ist es für alle Beteiligten leichter, die Anfrage an den Lieferanten weiterzuleiten und man bekommt schneller eine Antwort.
Weiter lesen »